Bundesbriefarchiv2018-09-19T06:23:00+00:00
Christines Seniorenbetreuung besucht das Bundesbriefarchiv in Schwyz.

Bundesbriefarchiv: Umfassenden Überblick über die Schweizer Geschichte
Datum noch offen, 14 bis 17 Uhr

Fr. 60.− pro Person

*Diese Felder sind obligatorisch.

Sie können sich aber einfach auch telefonisch unter 041 810 01 18 anmelden.

Auf einem geführten Rundgang durch die Ausstellung erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Alten Eidgenossenschaft und spannende Einblicke in die Schweizer Mythen – etwa zu Wilhelm Tell, Rütlischwur, Winkelried und Schlacht bei Morgarten. Im Zentrum steht der Bundesbrief von 1291, dessen Geschichte ebenso erklärt wird wie seine Bedeutung als Mythos. Am Ende der Veranstaltung kehren wir im Restaurant zu Kaffee und Kuchen ein. Zusätzlich haben Sie die Chance, einen Hauptpreis zu gewinnen, wenn Sie beim Wettbewerb (Fragen zum Bundesbriefarchiv) teilnehmen.

Inbegriffen

  • Geführte und persönliche Führung
  • Kaffee und Kuchen
  • Wettbewerb (Keine Korrespondenz. Kein Rechtsweg. Keine Barauszahlung.)

Datum: Datum noch offen, 14 bis 17 Uhr
Treffpunkt: Hauptplatz Schwyz
Anmeldeschluss: Datum noch offen

Der Anlass wird nur bei einer Gruppe von 10 Teilnehmenden durchgeführt. Zudem ist die Anzahl beschränkt. Wir berücksichtigen die Anmeldungen nach Eingang. Anmelden können sich alle Senioren ab 65 Jahren. Die Barbezahlung erfolgt am Veranstaltungstag.