Enea Baummuseum2017-07-26T15:35:32+00:00
Christines Seniorenbetreuung besucht mit Senioren das Enea Baummuseum.

Enea Baummuseum: ein aussergewöhnlicher Ort für Gartenliebhaber und Kunstinteressierte
Dienstag, 29.8.2017, 13 bis 17 Uhr

Fr. 160.− pro Person

*Diese Felder sind obligatorisch.

Sie können sich aber einfach auch telefonisch unter 041 810 01 18 anmelden.

Im Jahr 2010 öffnete das Baummuseum, angelegt in einem atemberaubend schönen, 75´000 m2 grossen Park in der Nähe des Zürcher Obersees in Rapperswil-Jona, Schweiz offiziell seine Tore für Besucher. Es zeigt eine grosse Anzahl ausgewählter Bäume aus der Sammlung des Schweizer Landschaftsarchitekten und weltweit bekannten Bäumesammlers Enzo Enea. Sie geniessen eine einzigartige Führung und am Ende der Veranstaltung kehren wir im Restaurant zu Kaffee und Kuchen ein.

Inbegriffen

  • Hinfahrt mit Car von Zürich nach Rapperswil
  • Besichtigung und fachkundiger Führung im ENEA Baummuseum
  • Kaffee und Kuchen in Rapperswil am See
  • Rückfahrt mit Car von Rapperswil nach Zürich

Datum: Dienstag, 29.8.2017, 13 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof Zürich
Anmeldeschluss: Dienstag, 8.8.2017

Der Anlass wird nur bei einer Gruppe von 10 Teilnehmenden durchgeführt. Zudem ist die Anzahl beschränkt. Wir berücksichtigen die Anmeldungen nach Eingang. Anmelden können sich alle Senioren ab 65 Jahren. Die Barbezahlung erfolgt am Veranstaltungstag. Die Barbezahlung erfolgt am Veranstaltungstag.