Sicherheit in allen Lebenslagen: Die Notruf-Uhr für Senioren.

Mit der Notruf-Uhr Sicherheit in allen Lebenslagen.

Senioren führen ein nach wie vor aktives Leben. Sie bestimmen selber und unabhängig. Doch manchmal nimmt Ihnen der Gedanke, was in dieser oder jener Lebenssituation passieren könnte, etwas von Ihrer Unbeschwertheit? Dann könnte die Notruf-Uhr von Limmex Ihr sicherer und intelligenter Begleiter am Handgelenk sein.

Denn die Limmex Notruf-Uhr garantiert in jeder Lebenssituation Sicherheit per Knopfdruck. Mit nur einem Knopfdruck können Sie von überall her und jederzeit um Hilfe rufen. Damit Sie Ihr aktives Leben rundum unbeschwert geniessen können.

Limmex, ein Schweizer Unternehmen, hat die Notruf-Uhr 2011 als Weltneuheit erfunden. Heute hat Limmex die allerneuste und kleinste Notruf-Uhr-Generation im Angebot.

Alles ganz einfach: Ein Knopf – zwei Funktionen.

Die Limmex Notruf-Uhr funktioniert ganz einfach: ein Knopf – zwei Funktionen, eine für die Zeitanzeige und eine zur Alarmauslösung. Wenn Sie sich in einer Notsituation befinden, in Ihren eigenen vier Wänden oder irgendwo unterwegs, drücken Sie einfach den Notfallknopf.

Sofort baut die Armbanduhr einen Anruf an die gespeicherten Kontakte auf und macht über den Lautsprecher und das Mikrophon das direkte Gespräch möglich. Es können bis zu fünf Kontaktpersonen oder die Notrufzentrale angerufen werden. Dank GPS ist auch die schnelle Ortung garantiert.

Die Uhr braucht für ihren Betrieb weder ein Handy noch eine App. Die Konfiguration und Aufschaltung geschehen ohne grossen Aufwand.

Hier finden Sie die Limmex Notruf-Uhr.

Die Limmex Notruf-Uhr erhalten Sie in Apotheken, Drogerien, Hörcenter, Sanitätshilfsmittelstellen oder Optikern und über Fachorganisationen wie Pro Senectute. An allen Beratungsstellen werden Sie fachmännisch beraten. Zudem kann die Uhr auch direkt online über limmex.com bestellt werden.

Die Limmex Notruf-Uhr kostet Fr. 399.00. Die SIM Karte und die Aufschaltgebühr im Wert von Fr. 49.00 werden geschenkt. Das Monatsabonnement Care Basic kostet Fr. 29.00 und das Monatsabonnement Care Plus Fr. 39.00 und ist mit Einbezug der Notrufzentrale.

Die Veranstaltung für Senioren: Machen Sie bei der Limmex Medaille mit!

Limmex engagiert sich aber auch in anderen Bereichen für die Anliegen von Seniorinnen und Senioren. Darum hat das Unternehmen die Limmex Medaille ins Leben gerufen. Mit dieser Medaille werden aussergewöhnliche Leistungen von älteren Menschen mehr Anerkennung und Wertschätzung entgegengebracht. Die Limmex Medaille soll dazu motivieren, das Alter als Ausgangspunkt für neue Abenteuer zu verstehen.

Nach den überwältigenden Reaktionen auf die Premiere im vergangenen Jahr wird Limmex in diesem Jahr die Limmex Medaille in den fünf Kategorien Soziales, Kultur, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft zum zweiten Mal verleihen. Über die Gewinnerinnen und Gewinner in den verschiedenen Kategorien entscheidet eine prominente Jury mit hochkarätigen Schweizer Persönlichkeiten zusammen mit der Stimme des Publikums.

Melden Sie sich bei Limmex und erzählen Sie uns Ihre Lebensgeschichte. Die Anmeldung und weitere Informationen zur Limmex Medaille finden Sie online auf www.medaille.limmex.com. Die Jury wählt für jede Kategorie die drei Finalistinnen und Finalisten.

Einladung zur grossen Gala mit Medaillen-Verleihung.

Wir freuen uns sehr, wenn gerade Sie mit Ihrer Lebensgeschichte den Final erreichen und wir Sie am Freitag, 18. Oktober 2019, als unseren Gast bei der grossen Gala zur Vergabe der Limmex Medaille im KKL in Luzern begrüssen dürfen.

 

 

2019-03-06T13:47:52+00:00

Über den Autor:

Heinz Rutishauser
Heinz Rutishauser ist CEO der Limmex AG mit Sitz in Zürich. Limmex ist ein innovatives Schweizer Unternehmen, das Lösungen im Bereich Personensicherheit entwickelt. (www.limmex.com)

Hinterlassen Sie einen Kommentar